QuickInfo:

Heute:
09:00 Seniorenkreis
09:30 Mutter-Kind-Keis
20:00 Gesprächskreis


Morgen:

kein Termin


Ausblick:

Gästesonntag

05.11.2017.um 11 Uhr

mit Hans Scheib
anschl. gem Mittagessen
Sie sind herzlich eingeladen


Wir über uns

Wir sind…

… Menschen, die ihr Leben JESUS CHRISTUS anvertraut haben und sich durch den gemeinsamen Glauben an IHN verbunden wissen.

Wir über uns

Wir versammeln uns als christliche Gemeinde, um gemeinsam in der Bibel zu lesen und IHN besser kennen zu lernen.

Wir feiern zusammen Gottesdienst und möchten IHN, der uns neues Leben geschenkt hat, in Wort, Liedern und Gebeten Ehre erweisen.

Wir Glauben…

… dass Gott seinen Sohn JESUS CHRISTUS in die Welt gesandt hat, um uns durch IHN mit sich zu versöhnen.

„Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern ewiges Leben hat.“

(Joh. 3,16)

Durch JESUS CHRISTUS und SEINEN Tod am Kreuz erhalten alle, die auf IHN vertrauen, Vergebung ihrer Schuld und ewiges Leben.

Wir wollen …

… in allen Lebensbereichen uns nach den Grundsätzen der Hl. Schrift ausrichten.

Die Bibel wird von uns als Gottes Wort und damit als Grundlage für Wahrheit und alleinige Autorität in allen Glaubensfragen anerkannt.

Die Bibel ist Gottes „Liebesbrief“ an uns Menschen. Ihr zentrales Thema ist die frohmachende und befreiende Botschaft von JESUS CHRISTUS, SEINEM Tod und SEINER Auferstehung.

Die Botschaft möchten wir gerne allen Menschen weitersagen!



Zwei Fragen, die uns oft gestellt werden:

Was unterscheidet uns von den traditionellen Kirchen?


Dort wird man in der Regel durch bestimmte „Sakramente“ (z.B. Taufe) bzw. die Mitgliedschaft in der jeweiligen Kirche zum „Christen“.
Nach dem Wort Gottes geschieht dies aber, indem man sich persönlich JESUS CHRISTUS zuwendet, seine Schuld vor Gott bekennt und Vergebung und neues Leben allein durch IHN empfängt.


Sind wir eine Sekte?

Folgendes kennzeichnet eine Sekte:

Die Lehren einer Sekte machen Abstriche von der Hl. Schrift bzw. gehen über diese hinaus:

  • Das Heil kann nur erlangt werden, wenn man der jeweiligen Glaubensgemeinschaft angehört.
  • Ihre Mitglieder sind einer menschlichen Führerschaft verpflichtet.

Die Bibel dagegen lehrt:

  • Sie, die Bibel, selbst ist das ausschließliche Wort Gottes. Es darf nichts weggenommen oder hinzugefügt werden.
  • Das Heil kann nur durch Glauben an JESUS CHRISTUS erlangt werden, nicht aber durch die Zugehörigkeit zu irgendeiner Konfession
  • JESUS CHRISTUS ist der einzige Mittler zwischen Gott und Mensch, und nur IHM allein sind wir verantwortlich.

Die „Christliche Gemeinde Manching“ möchte anderen Menschen ein Wegweiser sein zu

JESUS CHRISTUS,

der allein Schuld vergeben und neues Leben schenken kann!

„Sind Sie an Glaubensfragen interessiert?“

    Haben Sie Fragen an uns, auch kritische?

    Möchten Sie die frohmachende und befreiende Botschaft der Hl. Schrift kennen lernen?

Dann laden wir Sie herzlich ein, eine unserer Veranstaltungen zu besuchen!

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns unter der angegebenen Info – Nummer an.

JESUS CHRISTUS spricht:
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;
niemand kommt zum Vater außer durch mich. (Joh. 14,6)

Christliche Gemeinde Manching
Bergstr. 2
85077 Manching

E-Mail:  cgm@cgmanching.de